Steiff Charity - To bear a helping hand

Messika Paris

883b49c1 b068 49e2 811e 9a9a4b18679f

Über Messika Paris

Getrieben von dem Wunsch, Modeschmuck aus Diamanten von unvergänglicher Schönheit zu kreieren, gründete Valérie Messika 2005 ihr eigenes Juwelierhaus. In ihrer Arbeit erfindet sie den symbolträchtigen und bedeutungsvollen Stein neu und macht ihn zu einem begehrenswerten und faszinierenden Objekt, das jedem, der ihn trägt, Selbstvertrauen verleiht. Um diese Vision zu verwirklichen, entwickelt Valérie ständig neue Designs und neue Techniken. Sie entwirft Schmuckstücke, die ebenso individuell wie explosiv sind.

Natürlich ist sie eine Schmuckdesignerin, aber vor allem ist sie eine Trendsetterin. Valérie Messika bringt eine befreiende Brise frischen Wind in die Schmuckindustrie. In ihren Händen wird der Diamant lebendig: er bewegt sich, er tanzt, er macht Spaß und vor allem ist er nie langweilig.

Die Stücke von Messika sind Schmuckstücke mit Charakter, die die eigene Weiblichkeit und Modernität der Designerin widerspiegeln. Die Kreationen von Messika werden von den einflussreichsten Frauen der Welt bewundert, Frauen, die für ihr Talent und ihre Persönlichkeit respektiert werden.

In den Jahren 2017 und 2018 arbeitete das Haus mit Gigi Hadid, dem weltweit bekannten Supermodel, zusammen, mit der das Haus zwei Capsule Collections entwarf. Für die Jahre 2020 und 2021 hat Valérie Messika gemeinsam mit ihrer Muse Kate Moss, eine High Jewelry-Kollektion entworfen, die aus 2 Opus besteht. Eine Kollektion, die durch eine einzigartige High Jewelry Show in den Gärten des Ritz Paris gewürdigt wird. 2022 verspricht Valérie Messika, die Regelbrecherin der Schmuckbranche, mit ihrem neuen "Gesicht der Kampagne" Kendall Jenner die Grenzen noch weiter zu verschieben.